Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AFC Championship Game: Raiders @ Patriots 16:52

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AFC Championship Game: Raiders @ Patriots 16:52

    ...the Empire strikes back...

    Die Patriots luden in einem sehr seltenen Anblick zur finalen Entscheidung in der AFC ein - als 5th seed wurde der 6th seed aus Las Vegas in das gefürchtete Schneetreiben Bostons eingeladen.
    Die Hausherren haben in der Saison eine empfindliche Niederlage gegen die Raiders einstecken müssen, die sehr früh dafür sorgte, dass man sich vom gewohnte Divisionsieg und der Chance auf die Bye-week verabschieden musste. In Woche 13 hieß es damals 24:34 für die damaligen Hausherren aus Las Vegas. Der neck-breaker im Hinspiel war sicherlich der Umstand, dass man keine Turnover produzieren konnte und selbst offensiv keine Fahrt aufnahm. Williamson sorgte zwar für einen fumble, den konnte Waller aber aufnehmen und zu allem Überfluss noch in die Endzone tragen Offensiv ließ man selbst deutlich zu viel liegen und konnte in den entscheidenden Momenten die Raiders Offense nicht vom Feld bewegen. Die Stimmung war entsprechend eisig nach so einer Niederlage. Nun sollte man also die Möglichkeit bekommen im bis dato wichtigsten Spiel der Saison zurückzuschlagen. Entsprechend konzentriert wollte man in das Spiel gehen.

    Die Raiders mit echtem Verletzungspech, da ihr QB Carr und sein favorisiertes Target TE Buckhalter verletzt auf der warmen Bank Platz nehmen mussten. Das wurde im Laufe des Spiels nicht viel besser, als sich RB Jacobs im 2. Viertel abmeldete. Die Raiders schenkten ihr Vertrauen also wieder Rookie QB Mitchell, der den ersten Drive auch souverän anführte. Die Patriots können den Drive aber in FG Range stoppen und da humpelte ein (stein-)altes, sehr bekanntes Gesicht aufs Feld - Kicker und lebende Legende A. Vinatieri. Da war doch mal was, Schnee, Playoffs und ein Kick, der die Dynasty beginnen ließ. Der Mann ist gestern aber nur ein Schatten seiner selbst gewesen und ließ direkt aus, bei den Bedingungen nicht ganz einfachen, 50 yards liegen.
    An dem Abend im Schneetreiben von Foxborough ließ er insgesamt 2 FGs und einen Extrapunkt aus, die es den Gästen sicherlich nicht einfacher machten.

    Nun durften die Patriots also ran und trennten sich eher inspirationsarm nach ein paar downs per Punt von der Pille, pinnten die Raiders aber an die 5 yard Linie. Die schwarz-silbernen wollen es in diesem Drive besser machen, kassieren aber fast den Safety nachdem Mitchell sehr mutig und auf Messers Schneide nach rechts scrambelt und wartet bis er begraben wird. Im nächsten Play haut das berühmte Inside Running Game der Gäste aber einen raus. Über 50 yards später kann Richard erst eingeholt werden, das wäre beinahe ordentlich in Hose gegangen.
    Daraufhin kommt aber der erste Punt der Gäste und die Hausherren machen es besser. TD Drive, den nach einer Facemask von Burfict RB White vollenden darf.

    Im nächsten Drive macht ein "Weißbrot" TE Bekanntschaft mit Hightower und lässt das Ding vor Schmerzen fallen, recovered durch die Patriots und Start in aussichtsreicher Feldposition. Da war er also, der erste und so wichtige Turnover.

    Die Patriots lassen sich nicht lange bitten und erhöhen auf 0:14, wieder durch White. Durch ein paar schöne Big Plays und einem perfekten Pass auf Williams kann Tom verkürzen, nur um im folgenden Drive der Patriots Gordon auf Außen aus den Augen zu lassen und den Big Play TD gegen seine Cover 2 zu fressen. Im Folgedrive sorgt van Noy zu allem Überfluss für den nächsten fumble lost und trägt die Pille sicherheitshalber auch selbst zurück. Die letzten Punkte der Halbzeit dann durch Gostkowski pünktlich zum Pausentee, der an dem Abend trotz Wind und Schnee fehlerfrei blieb.

    Es steht nach diesem ereignisreichen Viertel also 6:31.

    Die Hausherren starten mit Ballbesitz und versuchen sich mal wieder mit einem Wiederbelebungsversuch des Gegenüber, tipped pick von TB12 und die Raiders gehen im nächsten Play über die Linie.
    Dieses mal sitzt der EP von Vinatieri und der Score ist bei 13:31. Die Patriots ausnahmsweise nicht komplett von der Rolle, sondern nur genervt, antworten fehlerfrei -> White geht 50 yards untouched in die Endzone - 13:38 und spätestens hier tritt deutliche Ernüchterung bei den Gästen ein. Defensiv wurde an diesem Abend einfach zu wenig kontrolliert. Knapp 5 Minuten später erhöht TB12 indem er seinen TE findet und Vinatieri macht die letzten Punkte für die Gäste aus Las Vegas.

    Im letzten Viertel dürfen die Back-ups der Patriots noch ein paar yards machen und die Uhr melken.

    Danke Tom für das faire Spiel, es ist leider nicht viel zusammen gegangen für Deine Truppe. Beim nächsten sieht es sicher wieder anders aus.
    Tolle Saisonleistung mit Deinen Raiders!

    4 x in Folge "Pest oder Cholera", Alex oder Christian - ich beneide mich nicht Eigentlich ist einem da nach was anderem zumute.
    Jetzt wartet wieder der größte Nerd der Liga auf die Patriots - mal sehen, ob man die Fire Power aus Tampa zumindest ärgern kann.

    cheers,
    Peter


    Scoring:

    1. Viertel:
    J. White 3 yard TD run, 2:36

    2. Viertel:
    J. White 7 yard TD run, 11:55
    T. Williams 6 yard TD rec (missed kick), 9:23
    J. Gordon 62 yard TD rec, 8:39
    K. van Noy 9 yard returned fumble, 5:47
    S. Gostkowski 24 yard FG, 0:00

    3. Viertel:
    J. Richard 3 yard TD run, 10:31
    J. White 50 yard TD run, 8:13
    L. Kendricks 19 yard TD rec, 3:36
    A. Vinatieri 36 yard FG, 1:09

    4. Viertel:
    B. Scott 15 yard TD run, 9:26
    Bilanz nach 14 Seasons Maddenliga
    Regular Season: 179:55
    Playoffs: 18:12
    1 x Coach of the Year // 1 x Super Bowl Champion

    #2
    Zitat von heavensentkb8 Beitrag anzeigen
    Jetzt wartet wieder der größte Nerd der Liga auf die Patriots - mal sehen, ob man die Fire Power aus Tampa zumindest ärgern kann.
    Jetzt wirds persönlich Tante Käthe
    Glückwunsch zum eindrucksvollen Sieg, gegen einen sehr ernstzunehmenden Gegner - wir sehen uns Sonntag!
    Maddenliga Xbox
    Regular Season Record : 98-14 - Playoff Record: 12-4
    3x Super Bowl Champion - 3x NFC Champion

    2x Ligapokal 2x Coach of the Year 1x Dan Marino Award

    Kommentar


      #3
      Die Patriots sind in den Playoffs einfach noch eine andere Nummer, als in der Saison.

      Und egal ob der Imperator unter der Woche die Sturmtruppler durchs Büro hetzt oder die Bauarbeiten am neuen Todesstern überwacht: Gametime ist Imperator Time !

      Glückwunsch Peter zur souveränen Leistung, die wieder einmal bestätigt - willst du die AFC gewinnen musst du die Patriots schlagen.

      Aber auch Glückwunsch in die Bay Area / Wüste zu der Sasionleistung mit den Raiders Tom. Hatte so keiner auf dem Zettel

      4 Jahr in Folge im Bowl gegen die Ziege oder das Hamburger Kellerkind (das ist keine HSV Anspielung, oder doch?) ist schon eine beeindruckende Leistung.

      Hoffen wir das TB12 sich vernünftig aus Boston verabschiedet und den Record auf 2:2 stellt und nicht 1:3
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: palpatine_belichick.jpg Ansichten: 0 Größe: 32,8 KB ID: 347934

      Angehängte Dateien

      Kommentar


        #4
        Glückwunsch zum Einzug in den SB Peter.

        Und auch an Tom zu einer starken Saison

        Kommentar


          #5
          Glückwunsch und viel Erfolg im Superbowl!

          Kommentar


            #6
            Sehr stark Peter, vlt konntest du dem jungen Padawan was mit auf dem Weg geben, diese Leistung war der Inbegriff von Dominanz. Ohne kreativität in der Defense wird es schwer deine Offense vom Feld zu holen, da haben wir ja bereits letzte Woche drüber geredet :D!

            Aber ja Alex ist halt ne ganze andere Hausnummer, ich bin gespannt!

            Kommentar


              #7
              Glückwunsch Peter!

              Kommentar


                #8
                Glückwunsch zum Sieg Peter Playoffs time ist halt deine Zeit​​​​​​
                Viel Erfolg gegen Alex und seine offense. Die Chance auf den Bowl ist auf jeden Fall da

                Und an Tom auch Glückwunsch zu dieser starken Raiders season

                Kommentar


                  #9
                  Glückwunsch Peter. Absolute Machtdemonstration. In der AFC führt kein Weg an dir vorbei.
                  Auch Glückwunsch an Tom für den Run bis dahin.

                  Kommentar


                    #10
                    Verdienter kann man nicht gewinnen muss ich ja ganz ehrlich zugeben
                    Leider haben mir halt 3 wichtige Spieler in der Offense gefehlt und gegen einen Gegner wie dich merkt man dass dann erst recht!
                    Und besonders in der Defense hab ich so gut wie total versagt Out routes waren immer Open was dann zur absoluten Schwachstelle wurde...
                    Aber natürlich bin ich ja auch von mir selbst überrascht es in den Championship geschafft zu haben und nächste Saison kann das nochmal anders werden in Las Vegas mit dem richtigen Stadion!

                    P.S mach Brady noch ein gutes Abschiedsgeschenk bevor er nach Tampa geht

                    Kommentar


                      #11
                      4x in Folge im Bowl,muss man nichts anderes sagen.. das hat noch keiner geschafft. Jetzt hol dir deinen 2. Ring. Der ist überfällig!
                      Erfolge in 16 Seasons
                      5x Superbowl Titel - 10x Conference Titel (10-2) - 10x Division Titel
                      Playoff-Record: 35-9 // Record Insgesamt: 230-60
                      6x Dan Marino Award // 1x Coach of the Year

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Subbadueb Beitrag anzeigen
                        In der AFC führt kein Weg an dir vorbei.
                        Deswegen bin ich aus der AFC raus.... Wollte es nicht unnötig kompliziert für Peter machen

                        Kommentar


                          #13
                          Glückwunsch noch zum Einzug in den Bowl Peter .. freu mich auf Sonntag und wünsch Dir da viel Glück ..

                          HHLegend Tom Dir auch Glückwunsch zur starken Saison ..

                          Kommentar


                            #14
                            Herzlichen Glückwunsch zum Einzug in den Super Bowl, Peter!

                            Tom, das war eine saustarke Saison von dir! Respekt!!!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X