Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SB XXIV: Eagles vs. Colts @ Miami

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    SB XXIV: Eagles vs. Colts @ Miami

    Freitagabend - Prime Time - Miami, Florida - ARE YOU READY FOR SOME F*** FOOTBALLSIMULATION

    Während Bonee Goodell in einer miesen Spielunke Teambingo spielte, trafen sich im wunderschönen Florida die beiden besten Teams der Saison 19/20.

    Als Meister der AFC marschierten die Indianapolis Colts problemlos durch die Regular Season. Die einzigen beiden Niederlagen kamen im Preventmodus in Woche 16 und 17 zustande, wo vermehrt auf Reservespieler gesetzt wurde. Auch die Post Season konnte man recht überzeugend spielen, so dass man sich eines der beiden Tickets zum SB54 verdienen konnte.

    Das zweite Ticket ging an die Philadelphia Eagles. Als NFC Champion spielten auch die Eagles eine sehr dominierende Hauptrunde und mussten auf den Weg nach Miami nur ein Loss einstecken.

    Statistisch gesehen traf sowohl in der Offense (Colts [#5], Eagles [#1]) als auch in der Defense (Colts [#2], Eagles [#1]) zwei richtige Schwergewichte aufeinander... es war also angerichtet!

    Die als Heimteam gesetzten Colts gewannen den Coin Toss und wählten die "Second Half Option", so dass das Team aus Philadelphia als erstes das Angriffsrecht inne hatte. Und die Offense der Eagles war sofort richtig drin im Spiel. Mit wenigen Spielzügen konnte man das Feld überbrücken und am Ende war es Rookie RB Sanders, welcher den seit Wochen verletzten RB Howard ersetzen muss, der das Ei in die Endzone trug. (7-0 Eagles)

    Auch die Offense der Colts brauchte nicht lange, um auf Touren zu kommen. Vor allem die Verbindung "Brissett-Hilton" schien heute gut zu funktionieren und so war es nicht verwunderlich, dass WR Hilton aus 17 Yds den Ausgleich erzielen konnte. (7-7)

    Auf die nächsten Punkte sollten aber nicht lange gewartet werden. Wieder war es die Offense der Eagles, welche vor allem über das Laufspiel kommend, ein TD erzielen konnte. RB Gordon, welche die letzten Wochen "on fire" zu sein scheint, konnte die Verteidigungsreihen durchbrechen und mit einem TD-Lauf über 57 Yds die Führung für die Eagles zurückerobern. (14-7 Eagles)

    Diese Führung konnten die "Gäste" im zweiten Viertel durch WR Jeffery, der einen kurzen Pass in der Endzone fing, sogar noch ausbauen. Somit ging es mit einer 21-7 Halbzeitführung für Philly in die Katakomben... es war PEPSI-TIME!!!

    Coach Rufo schien die richtigen Worte in der Halbzeit gefunden zu haben, denn seine Männer kamen explosiv aus der Pause zurück aufs Feld und nur kurze Zeit später brachte RB Mack die Colts mit einem TD-Lauf über 17 Yds auf einen Score heran. (21-14 Eagles)

    Das Spiel hielt, was die Voraussetzungen angekündigt hatten. Es war ein hin und her und so sollte es auch weitergehen. Auch als Mitte des 4. Quarters die Eagles durch den 2. TD-Run von RB Gordon wieder auf 14 Punkte davonziehen konnte, lag noch etwas in der Luft und es kam BIG TIME!!!

    Die Eagles kontrollierten in der zweiten Halbzeit weitestgehend die Uhr und dieses Vorhaben ging bis kurz vor dem 2-minute-Warning wunderbar auf.

    Meine Damen und Herren... Ich begrüße Sie recht herzlich zur TY Hilton Show (starring TY Hilton)!!!

    Der WR der Colts, welcher über das gesamte Spiel von den Philadelphia Eagles nicht in der Griff zu bekommen war, returnierte einen Punt über 85 Yds und sorgte so noch einmal richtig für Spannung. Nachdem die Eagles es nicht schafften, die Tür zu schließen und das Angriffsrecht noch mal abgeben mussten, weil sie bei 3rd&1 lieber einen Pass spielen wollten, war die große Chance für die Männer in Blau da.

    Die Colts waren nun klar am Drücker, die Defense der Eagles mehr als verunsichert. Man wusste genau, wenn hier noch was passiert, dann nur über den Miami-native TY Hilton. Und es kam, was kommen musste. Durch einen tiefen Pass auf Hilton erzielten die Colts den Ausgleich. Sollte es doch noch zu einem Comeback Win Indianapolis reichen? Die Antwort: Seems like!, denn im darauffolgenden Drive konnte gleich der erste Pass von QB Wentz abgefangen werden und CB Ya-Sin erzielte 30 Sekunden vor Schluss durch ein Pick-Six die erste Führung der Colts an diesem Abend. Das riesen Comeback war geschafft. In knapp 100 Sekunden erzielten die Colts 21 Punkte und standen kurz vor dem Triumph. (28-35 Colts)

    Die Eagles, nicht gerade für ihr aggressives Deep-Passing-Play bekannt hatten noch 26 Sekunden Zeit, bei noch einer Timeout und 73 Yds zugehen.

    Gleich im ersten Versuch fand QB Wentz WR Jackson tief für 62 Yds. Time out!

    Philly an Indys 11 Yd-Line, 17 sec left und ... Touchdown TE Ertz. 12 Sekunden vor Schluss könnten die Eagles ausgleichen - KÖNNTEN!!! Das ganze Jahr hat man sich einen ganz bestimmten Spielzug aufgehoben... You want Philly Philly?


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: philly.JPG Ansichten: 0 Größe: 34,2 KB ID: 337551






    Offiziell wurde Eagles QB Wentz SB MVP... aus meiner Sicht hätte es WR Hilton sein müssen, da er das Spiel fast im Alleingang entschieden hat und klar der beste Spieler auf dem Grid Iron war!!!

    Danke an Coach Rufo für das faire und spannende Spiel... mit Abstand das beste und aufregendste Match, an welchem ich in letzter Zeit teilnehmen durfte.

    #2
    GW zum Super Bowl Win...war ein verrücktes Spiel

    Kommentar


      #3
      Glückwunsch zum Sieg shwatza.

      Was für ein Super Bowl, so muss das sein, das war sogar zum Zuschauen sehr packend.

      Vor allem die letzten 2 Minuten war unglaublich.

      Und Respekt für die Eier der 2-Point-Conversion in der Situation!

      LG
      Chris

      Kommentar


        #4
        Ich habe es doch gewusst, dass Du gewinnst!!!! Herzlichen Glückwunsch.

        Kommentar


          #5
          Glückwunsch zum Gewinn des Superbowls

          Kommentar


            #6
            Glückwunsch auch von mir. Leider ausgerechnet die letzten 5 Minuten nicht mehr schauen können

            Kommentar


              #7
              Glückwunsch. So langsam solltest mal über einen Teamwechsel nachdenken ... immer nur Eagles und ständig Super Bowl gewinnen... laaaangweilig

              Kommentar


                #8
                Uiuiui, die Cheagles wieder. Glückwunsch nach Berlin
                Der Bowl geht über Denver

                Kommentar


                  #9
                  Super Match. Verdient gewonnen.

                  Kommentar


                    #10
                    Glückwünsche auch von meiner Seite nochmal.
                    Kann man das Spiel eventuell auf irgendeinem Streamingkanal nochmal anschauen ? Mich würde es wirklich Interessieren.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von AuxCityBoy Beitrag anzeigen
                      Glückwünsche auch von meiner Seite nochmal.
                      Kann man das Spiel eventuell auf irgendeinem Streamingkanal nochmal anschauen ? Mich würde es wirklich Interessieren.
                      http://www.twitch.tv/shwatza/v/551966454?sr=a&t=5614s

                      Kommentar


                        #12
                        Ohhh super danke Chris.

                        Kommentar


                          #13
                          Auch von mir Glückwunsch an Beide zu diesem offenbar tollem Spiel!!!!
                          Hat Spaß gemacht den Bericht zu lesen - leider konnte ich das Spiel nicht sehen.
                          Und die spielentscheidende 2-Pt-Conversion: Geiles Ding!!!! Wer so viel Mut beweist hat auch den SuperBowl verdient gewonnen!

                          Kommentar


                            #14
                            Hier noch die Highlights vom Super Bowl. Leider hatte ich nicht alles aufgenommen und habe den Rest von schwatza von der Twitch Übertragung genommen.
                             

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von raffjeff Beitrag anzeigen
                              Hier noch die Highlights vom Super Bowl. Leider hatte ich nicht alles aufgenommen und habe den Rest von schwatza von der Twitch Übertragung genommen.
                              Da müssen wir aber noch mal wegen Urheberrechte sprechen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X