Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AFC Wildcard: Browns @ Colts 23:15

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AFC Wildcard: Browns @ Colts 23:15

    Colts zu Beginn im Ballbesitz doch der Drive endete abrupt als der Wurf von Luck nach einem Hit von Garrett eine ungewollt kurze Kurve nahm.LB Kendricks stand gild richtig und beendete den Drive.Man selbst kam zu ersten Punkten durch ein QB Sneak TD von dem.angschlagenen Taylor..

    Die Gastgeber kämpften sich nach vorne und so verkürzte durch ein FG auf 4 Punkte.


    Im nächstem Drive konnte Gonzalez den Abstand wieder auf 7 Punkte stellen.

    Doch RB Hynes lief nun zur Hochform auf und brachte ein FD nach dem anderen.Auch Luck bediente sein Star WR ST.Y Hilton der zwarcerst CB Ward entkam und den Catch machen konnte .Sich dann aber beim Tackle von Ward so schwer verletzte das er für den Rest des Spieles und Playoffs ausfällt.

    Dennoch verkürzte Vinatieri den Abstand wieder auf 4 Punkte ran.Danach QB Taylor mit mehreren Blackouts.So einen nutzen die Colts um bis auf 1 Punkt heran zu kommen.

    Nach der Halbzeit ging die Defense Schlacht weiter und Taylor mit seinem 3 Pick innerhalb von wenigen Minuten.Colts nutzten diesen Fehler eiskalt aus , und gingen durch ein Run vom FB in Führing.Man wollte auf 7 Punkte erhöhen aber LB Kendricks fing den Ball in der Endzone ab.So das es nun 15:10 für die Colts stand.

    Man änderte etwas der Playcalling und kam wieder voran.HB Marshall zeigte das er ein besserer Fänger ist wie die meisten dachten.Man kam weit in die Hälfte der Colts dich dann war Schluss Aber man kam durch seinen K auf 2 Punkte heran.

    Das Spiel auf Messers Schneide wo kein Team erst einmal was vernünftiges gelang.Es bedarf einer Int von Luck auf Rookie CB Robbins damit sich im 4.Quarter wieder was tat.Durch mehrere Strafen und klugen Pässen von Taylor der nun wo es darauf ankam , fehlerfrei blieb.HB Hyde TD Lauf aus kurzer Distanz sorgte für ein erneutenl Führungswechsel .Da man die Colts stoppen konnte .Nun mit der Chance durch einen langen Drive die Uhr herunter laufen zu lassen doch die Colts stoppten den Drive.Aber durch ein weiteres FG erhöhte man auf 8 Punkte.

    Ohne Timeouts dauerte es nicht lange das die Colts tief in der Hälfte der Gäste kamen, die mehr den langen Pass verteidigten .

    An Browns 29 Yards line mehrere nicht gefangene Pässe .Folglich das Turnover on Downs und Taylor kniete ab zum Sieg.Man erreichte durch die Defense die nächste Runde.

    Danke an Raphael für das faire Spiel bis M20.


    #2
    Alle Highlights des Spiels:

    https://youtu.be/O1LDjMjeH-4

    Kommentar


      #3
      Gut anzusehendes Match . Stark von
      beiden HeadCoaches.
      Regular Season Record : 29 - 3 / 2x NFC North
      Post Season Record : 3 - 0 / 1x NFC Champs
      Super Bowl Record : 1 - 0 / 1x SB Winner
      --------------------------------------------------------------------------------------

      Kommentar


        #4
        Glückwunsch nach Cleveland zum weiter kommen und auch nach Indy für die gute Season

        Kommentar


          #5
          Sehr schönes Madden Spiel. Glückwunsch Browns!

          Kommentar


            #6
            Glückwunsch zum Sieg. Die Colts hätten mehr Punkte aus den turnover machen müssen. Krass wielang Luck in der pocket stehen kann ohne in Bedrängnis zu geraten. Würde ich mir auch wünschen

            Kommentar

            Lädt...
            X