Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Chargers @ Browns 17:20

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Chargers @ Browns 17:20

    Gleich zu Beginn des 1.Quarter beim erstem Drive der Gäste fing LB Kendricks einen Ball von Rivers ab.Es gab zwar kein Pick 6 aber die Browns waren in Top Position.HB Hyde brachte sein Team auch mit dem erstem Lauf nur wenige Yards von der Endzone.Beim zweitem Lauf der dieses mal früh gestoppt werden konnte .Dazu gab es gleich die erste Strafe "Holding" für die Browns.Mayfield fand im 3.Versuch keine Anspielstation und versuchte es selbst, verlor aber den Ball beim Tackle der aber von einem Teammate gecovert werden konnte.

    Statt TD immerhin ein FG zur Führung.

    Rivers und RB Ekeler führten ihr Team danach übers Feld den RB Ekeler mit einem kurzen Lauf in die Endzone erfolgreich abschliessen.

    Mayfield und seine Offense waren noch immer geschockt vom Rückstand.Und so musste es kommen das Mayfield seine Erste Int des Tages warf.Die Chargers brauchten nur ein FD um in FG Reichweite zu kommen.Aber die Defense war im Gegensatz zu der Offense hell wach , und hielt die Chargers davon ab ein FD zub erzielen.

    Aber die Browns Öff war noch von der Rolle.

    Aber die Defense könnte wieder den Angriff der Chargers stoppen.

    Nachdem 16min gespielt waren, könnte Mayfield seinen ersten Pass an seinen Mann anbringen.Und man merkte wie verwandelt die Browns Öff nun war.Und als man in der Redzone bereits angekommen war und kein Receiver frei war , sah Mayfield die Lücke und erlief selbst den TD.

    Die Chargers nutzten die nicht ganz 2 min vor der Halbzeit um sich in FG Reichweite zu bringen .Durch einen Chip Shot erzielte man den Ausgleich.

    Nach der Halbzeit kam Hyde besser durch die Verteidigungsreihe und man könnte wieder in Führung gehen .Nachdem sich Hyde über die Line in die Endzone drückte.

    Rivers gng danach Tief , dieser Pass wurde von Lokalheld CB Ward abgefangen.Man war drauf und dran nach zu legen. Aber an der 30 yard line der Chargers Unterlief Mayfield seine 2 Int.Aber er könnte sein Fehler zum Teil wieder gut machen indem er CB Verrett der den Ball abgefangen hätte , auf Höhe der Mittellinie stoppen könnte.Chargers kamen noch etwas vorwärts aber das FG ging daneben.

    Man selbst könnte dies nicht ausnutzen da inches zum neuem FD fehlten und man noch in seiner Hälfte Punten müsste.

    Chargers danach auch mit einem 3 and out.Nachdem Mayfield LB Perryman übersah ,waren die Chargers wieder in Ballbesitz

    Die danach eiskalt waren und wieder per Lauf dieses mal durch Rookie RB Jackson den Ausgleich erzielen.Die Combo Mayfield/Landry führte ihr Team übers Feld und man könnte innerhalb der 2min Warning wenigstens ein FG erzielen.Als Rivers kurz danach seine 3 Int warf.Sah man schon wie der sichere Sieger aus.Aber man könnte die Zeit nicht runter laufen lassen.So das die Chargers noch 8 Sekunden hatten ohne Timeouts erneut zu scoren.Der erste Tiefe Pass war zwar incomplete aber eine DPI.An der 39 Yards Kind entschieden sich die Chargers gegen ein FG und gingen noch mal tief der Pass fand aber sein Ziel nicht.

    Nach einem verschlafenen Start könnte man das Spiel noch drehen und nach hartem Kampf knapp gewinnen







    #2
    GW nach Cleveland

    Kommentar


      #3
      Glückwunsch zum Sieg

      Kommentar


        #4
        Glückwunsch zum Sieg

        Kommentar


          #5
          Von mir auch noch einmal GW zum Sieg. Es hätte durchaus auch andersherum ausgehen können. Beide ints gehen auf meine Kappe habe den falschen Knopf gedrückt, passiert halt mal. Das Spiel hat aber richtig Laune gemacht.
          Danke an Coach Sauron für das faire Spiel und den schönen Bericht.

          Kommentar


            #6
            GW an die Browns.

            Kommentar


              #7
              GW nach Cleveland

              Kommentar

              Lädt...
              X