Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Broncos @ Bengals

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Broncos @ Bengals

    Die Bengals sichern sich mit Sieg gegen Broncos die AFC North!!!
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Dtmlf6LWwAArit7.jpg
Ansichten: 1
Größe: 36,7 KB
ID: 301506


    Die Bengals hießen am gestrigen abend, die Broncos willkommen!

    Die Bengals fingen als erstes an und mussten leider, durch den starken pass rush der Broncos in die Knie gehen und Punten. Die Broncos hatten einen guten lauf und können nur die ersten 3 punkte erzielen, McManus mit einem 47yard FG bringt die Broncos mit 3:0 in Führung.

    Im zweiten Quarter konnte man sich aufden Pass Rush immer noch nicht einstellen und somit kriegten die Broncos erneut den Ball in der eigenen 20. Aber ausdem Punt kommt wieder die Bengals Offense zum vorscheinen. MLB P. Brown mit einer INT an 13yard line bringt die Bengals zum ersten mal zur Redzone. Und als man die 4. yard line erreicht hatte, findet Woodside aufder slant Tyler Boyd zum 4yard TD pass! TD Bengals! Tyler Boyd der ersatz für den verletzten John Ross, kann den CB in der 1on1 situation alleine lassen und Woodside kann seinen 10th TD Pass verzeichnen in der ML! Broncos wieder aufn Platz und sie kommen mit dem selben play und MLB Brown bedankt sich erneut für das Geschenk und Interceptet den Ball erneut in der Broncos Redzone. Die Bengals Offense wieder aufdem Platz nachdem AJ Green an der 1. gestoppt wurde und woodside sah das Man coverage gespielt wurde wirft Woodside auf AJ Green zum 2nd TD Pass im spiel! TD Bengals! Logan Woodside hat die Defense der Broncos excellent gelesen und kann AJ Green seinen verdienten TD geben. Nach einem weiteren Erfolglosen Drive der Broncos, kann der Rookie Backup Walton Jr. ein paar plays machen und kann den Ball über 3yards zur Endzone tragen! TD Bengals! Walton Jr. läuft über außen und die Blocks sind stark der OLine und somit ist er nun rushing TD leader der Bengals mit seinem 4th TD run diese Saison. Die Broncos standen nochmal auf aber es reichte wieder nur für einen FG. McManus mit einem unglaublichen Kick aus 48yards und er trifft und somit gehen wir in die Halbzeit, Bengals Führen mit 6:21!

    Broncos wieder am Ball aber es wurde quasi ein Spießrouten lauf in der Offense. Case Keenum mit 6INTs in diesem Spiel und der sechste kann Rookie Safety Jessie Bates abfangen und den für 46yards zum TD returnen! TD Bengals! Der DROY Contender mit 2 Picks Heute und 5th diese Saison. Um Verletzungen zuvermeiden, konnte Bates in ruhe in die Endzone laufen. Die Broncos wollen das Spiel schnellstmöglich beenden und laufen die Uhr runter. Bengals wieder am Ball und diesmal kann HB Walton sich wieder losreißen und läuft ganze 80yard zum TD! TD Bengals! Die Broncos machen keine Openfield tackles und Walton kann seinen 5th TD Run in dieser Saison verzeichnen. 6:34 der zwischenstand.

    Im letzten Quarter wurde auf rücksicht beider seiten durch routiert und vor verletzungen geschützt. Da Walton Jr. Ausdauer mäßig erschöpft war, hat madden Joe Mixon eingwechselt und er kann ebenfalls einen Run für 39yards machen und zum TD rennen! TD Bengals! Mixon mit einem Run über außen und auch bei ihm wird nicht versucht von der Broncos Secondary getacklet zuwerden und somit gewinnen die Bengals mit 6:41!

    Somit Clinchen sich die Bengals die AFC North!

    MVP des Spiels ist FS Jessie Bates lll mit: 8tckl, 2INT, 60yds, 1TD & 46longest

    Danke an Bonee für das Faire spiel und danke das man es nicht versucht im vierten Quarter aufbiegen und brechen etwas zureißen. Ich kenn da so ein paar noffälle :D

    #2
    GW JP der Bowl rückt näher

    Kommentar


      #3
      Glückwunsch!!! Hätte das bei dem Team nicht unbedingt erwartet! Starke Leistung!!!

      Kommentar


        #4
        danke leute!

        Hätte ich auch nicht erwartet, vorallem die ganzen Verletzungsanfälligen Key Players fordern mich aufs neuste heraus.

        Kommentar

        Lädt...
        X