Ankndigung

Einklappen
Keine Ankndigung bisher.

Titans Wire

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles lschen
neue Beitrge

    Titans Wire

    Titans Wire
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: TItans_wire_Podcast_banner_medium.jpg Ansichten: 0 Größe: 38,6 KB ID: 340287
    Auszge aus dem Podcast.

    Die neue Season kommt langsam ins Rollen und Fans aus dem Bundesstaat Tennessee warten gespannt auf die Regular Season ihrer Titans.

    Mit neuem Erfolgscoach Onur aka Reggibush15, der in Chicago in 3 Seasons 2x den Super Bowl holen konnte und beim Three-peat knapp in den Divisionals ausschied, stellt man sich zurecht hohe Ansprche.

    Die Herangehensweise jedoch war zunchst fr viele Auenstehende eher etwas unorthodox.
    Man ging ohne einen Quarterback in die Free Agency Phase. Natrlich sorgte das bei vielen fr Aufruhr, denn man hatte ja keine Garantie auf einen der Top QBs in der Free Agency.

    Doch Coach Onur antwortete auf dieses "QB-Problem" Gejammer der Medien mit : " you are the kinda guys that always put too much hot sauce in the dish and ruin it. We are gonna be fine, just trust the process!".

    Na wenn das mal kein Statement war.

    Sehen wir uns Position fr Position mal den Roster an.

    QB

    Wie bereits erwhnt, die grte Baustelle zu Beginn der Off-Season.
    Doch Coach Onur konnte seinen QB aus der letzten Season in Chicago mit sich nehmen. Die Rede ist vom 21-jhrigen Quarterback Tyree Jackson.
    Coach O hlt viel von diesem jungen Kerl und das Vertrauen zahlte sich auch aus. Letzte Season gelang Tyree Jackson gute Stats und ein 13-3 record. Keine Frage, dass dieser der Starter sein wird.
    Als Backup konnte man Veteran Joe Flacco fr 1 Jahr unter Vertrag nehmen. Ein smarter Move der Organization.

    WR

    Welche Waffen wird der junge QB T. Jackson zur Verfgung haben? Auf jedenfall ebenso junge und vielversprechende Talente wie er selbst.
    Corey Davis, ein frherer 1st Round Pick, AJ Brown der im Sophomore Year noch mehr beweisen mchte, Perris Campbell, der Combine Liebling aus dem letzten Jahr, der mit seinem Speed fr Furore sorgt, A. Humphries, ein sehr konstanter Spieler mit guten Routes, und zu letzt 2nd round Pick Jaelen Reagor von den TCU Hornfrogs. Ein viel versprechende speedy receiver. Man darf gespannt sein.
    Dass man einen TE wie Delanie Walker hat, schadet natrlich auch nicht. Mit Jonnu Smith ist ein 2.TE, der jedoch schon mehr wie ein WR geskilled ist.

    HB

    Derrick Henry!!! What more can I say? He's a beast. We have beastmode 2.0 here. And let me tell ya, he is bigger, better and faster.

    Mit dem 1st pick im Draft hat man dann auch noch Georgia Shooting Star DeAndre Swift gewhlt. Ein speedster wie es ihn nicht oft gibt in der Nfl. We about to see lightning and thunder with both running backs.

    O-Line

    Die O-Line ist eine der besten in der Liga. Das ist Luxus Pur.


    Defense

    We have some baaaaaaad guys in here. Hard hitting, mean machines.

    Die D-line ist mit Pierce, Casey und Simmons eine disruptive force. Sie werden vielen O-liner eine Menge Schwierigkeiten bereiten.

    Die Linebacker haben mit Bud Dupree einen athletic cover LB dazu bekommen. Wir hoffen dass er die Mitte dicht machen wird.
    Neben Jayon Brown, kann da auf jedenfall eine no fly zone ber die Mitte entstehen.

    Mit Rashan Evans und Harold Landry sind zwei hard hitting Boys auf der Jagd nach dem gegnerischen Quarterback.


    Die DBs

    Mit Adorree Jackson und Butler sind zwei erfahrenere Cornerbacks im Team.
    Die Safeties sind mit Superstar Kevin Byard und Kenny Vaccaro nicht zu unterschtzen.
    Angehngte Dateien

    #2


    Tennessee's SEC Connection impresses in 1st win. These young guns can play.

    Titans' junge Offensive konnte direkt im 1. Spiel gegen ihre Rivalen aus Texas berzeugen. Zuvor waren viele unsicher, ob diese Jungs bereit sind gegen die Big Boys zu spielen, doch nach der Leistung vergangene Woche sind alle Kritiker wieder auf Stumm geschaltet. berzeugend waren nach QB Tyree Jackson und WR Parris Campbell, vor allem die "SEC-Connection" wie sie so schn genannt werden. Der Name kommt von der Division in der sie im College spielten.
    Schauen wir uns die Stats der Top Performer vergangener Woche an:


    WR AJ Brown ( Ole Miss Rebels) berzeugte mit ber 100 receiving yards und 1 TD. Whrend er auf der Depth Chart noch WR2 hinter Corey Davis ist, spielte er eher wie die Nr.1 des Teams. Wir drfen gespannt sein.

    HB D'Andre Swift ( Georgia Bulldogs) konnte in seinem Rookie Debut mit nur 6 carries 86 Rushing yards & 1 TD erzielen. Das Lightning im Lightning and Thunder Duo mit Derrick Henry, hat sich sicherlich fr mehr Spielzeit empfohlen.

    HB Derrick Henry ( Alabama Crimson Tide) konnte zwar noch nicht so berzeugen wie sein Kollege Swift, jedoch hat er wichtige 75 yards und 2 TD's erzielen knnen.
    Wir sind gespannt was sie nchste Woche fr uns Parat haben.

    Kommentar


      #3
      Titans add Baby Beast Mode to roster.

      Die Titans adden ein weiteren Runningback. Diesmal ist es Texas Longhorn Alumni D'onta Foreman. Die Rushing Attack der Titans sieht immer gefhrlicher aus. Wir sind gespannt, ob Foreman gegen Denver schon auflaufen wird.

      Klicke auf die Grafik fr eine vergrerte Ansicht

Name: 64999840.jpg
Ansichten: 54
Gre: 38,8 KB
ID: 340584

      Kommentar


        #4
        White men can't jump? Then you didn't see Penn States Troy Apke.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 8063392.jpg Ansichten: 0 Größe: 32,1 KB ID: 341109

        Ein Trade zwischen unseren Titans und den Washington Redskins steht kurz vor dem Abschluss. Wir erhalten Penn St. Free Safety Troy Apke im Gegenzug geben wir OLB Sharif Finch ab.

        Es ist nur noch eine Frage von wenigen Stunden.

        Coach Onur : Apke passt perfekt in unser System. Was er Athletisch mitbringt ist unglaublich und sieht man nicht oft.

        Jeder redet von Apkes Performance im Combine. Da war sogar Mr. Hall of Famer Deion Sanders sprachlos. Wir drfen gespannt sein.

        Hier ein Ausschnitt :

        https://www.youtube.com/watch?v=Xael4Sc31qk


        Kommentar


          #5
          Why are you surprised? Rich Eisen ist einfach genial.

          BTW Korrektur... didn't see. Past Simple + Infinitiv des Verbes.

          Zumal in dem Kontext besser passen wrde "haven't seen".

          Kommentar

          Ldt...
          X