Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jetzt doch ein Einspruch!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jetzt doch ein Einspruch!

    Ich möchte mich jetzt doch noch gegen die Team Strafe wehren. Es geht um diesen Punkt:
    Alle Teams können ferner für die Saison XXIII nur noch FA-Spieler mit dem jeweils schlechtesten OVR auf einer Position unter Vertrag nehmen und keine "Steals" tätigen. (Anmerkung: Um den Kader auf 53 Mann zu bringen können alle verfügbaren FA-Spieler über die Waiver unter Vertrag genommen werden).
    Grund ist hier
    https://www.maddenliga.de/forum/foru...ngs-und-texans
    nachzulesen.
    Das ann doch jetzt nicht Euer Ernst sein, oder?
    Dann können wir es ja gleich lassen. Das mit den Steals, OK, aber das man nur noch den schlechtesten Spieler verpflichten darf, ist doch wohl nicht ganz Ernst gemeint. Das ist eine krasse Benachteiligung in meinen Augen, vorallem, weil es sich ja nur um Stunden gehandelt hat, weil man noch auf den Waiver warten musste.
    Denkt mal Bitte darüber nach.
    Zuletzt geändert von Pinni; 10.03.2019, 14:57.

    #2
    Pinni

    Dein Team hatte nach der Offseason und zum Saisonbeginn keine 53 Spieler im Kader.

    Roster
    Die Roster der Teams müssen während der Saison (nach den Cut Days) zu jeder Zeit aus genau 53 Spielern bestehen.
    Für diesen Regelverstoß wurde dein Team dahingehen sanktioniert, dass du mit deinem Week1 Kader für die komplette Saison auskommen musst.

    Auf Grund deines zu tätigen Waivers (um auf 53 Spieler zu kommen) bist du ja eh schon auf den Waiver-Rang #32 zurückgefallen. Es wäre also keine Strafe, wenn du weiterhin FA-Spieler deiner Wahl unter Vertrag nehmen könntest, wo du doch schon auf Rang 32 bist. Du sollst nur noch "Not-Waiver" (z.B. auf Grund von zu vielen Verletzungen) tätigen können und ansonsten die Saison nur mit deinem Week1-Kader bestreiten.
    Der Bowl geht über Denver

    Kommentar


      #3
      Für so einen ehrlich gesagt lächerlichen Verstoss, ist die Strafe ein wenig Überzogen imo. Ich habe seit letzter Woche schon wieder 2 Starter länger verletzt, mal sehen wo das endet. Und wenn dieser Waiver sche.ss nicht wäre, hätte ich 53 Mann gehabt.

      Kommentar


        #4
        Pinni

        Ich kann nicht nachvollziehen, warum man zu Woche 1 der Regular-Season keine 53 Spieler im Kader hat.

        Mir erschließt sich auch nicht, was an der ausgesprochenen Strafe überzogen sein soll. Du hast neben deinen Backups auch noch deinen Practice-Squad. Selbst wenn du eine lange Verletzenliste zu beklagen hast sollte die FA-Wire während der laufenden Saison keine Rolle für dein Team spielen. Falls doch, so kannst du für die Madden Depth-Needs die FA-Wire benutzen, allerdings mit der Einschränkung, dass du nur einen "Platzhalter" in deinen Kader nimmst. Somit ist nur der 3rd- oder gar erst der 4th-String Spieler für dich ggf. kritisch.
        Der Bowl geht über Denver

        Kommentar

        Lädt...
        X