Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seahawks @ Buccaneers 44:41

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Seahawks @ Buccaneers 44:41

    War die ganze Zeit ein sehr enges Spiel und die Cpu war richtig stark mit 702 yards, wovon 267 rushing waren, die von Ronald Jones II erlaufen worden sind und der kaum zu stoppen war und auch mehrmals riesen Läufe hatte wie zum Beispiel ein 98 yards TD. Dazu kam noch Jameis Winston hinzu der 435 yards warf und 3 Touchdowns, jedoch auch 2 Interceptions. Nach seinem ersten Wurf was eine Interception war spielte er aber nahezu perfekt und hat 28 von 34 angebracht (82% completion). Man konnte kaum was dagegen machen und die meisten incomplete Pässe kamen durch zu viel Druck auf ihn und dadurch vermeidete er noch die sacks. Russell Wilson warf für 2 Touchdowns und 0 Interceptions. Er hatte 382 yards geworfen und brachte 19 von 29 Pässen(65%) an den Mann.Bei den Seahawks war der beste Rusher Rashaad Penny mit 99 yards bei 16 Versuchen und einem Touchdown. Dahinter war Wilson mit 40 yards bei 6 Versuchen und der Rookie Daniel McCareins machte 11 yards bei 5 Versuchen. Chris Carson hatte nur zweimal den Ball, jedoch machte er 16 Sekunden vor Schluss den wichtigen Touchdown zum 44:41 für die Seahawks. Als Receiver fiel mal wieder Doug Baldwin auf mit 182 yards bei 5 Receptions und einen Touchdown. Er könnte wie schon in Woche 1 Offensive Player of the Week werden. In der Defensive fielen Gerald McCoy mit 2 Sacks und einem TFL bei den Buccaneers auf. Bei den Seahawks fielen unter anderem Barkevious Mingo auf, der 2 TFL machte und einen Strip Sack, der von Frank Clark recovered wurde. Außerdem machte Earl Thomas die eine Interception und die zweite kurz vor der Halbzeit fing Bobby Wagner, der diesen Ball 89 yards retunte und zum Pick Six erlief.


    Ich musste,dass Spiel leider nochmal spielen, da es bei mir auch nicht gespeichert wurde. Außerdem fällt mir auf, dass sehr viele Facemask Flaggen gegen die Cpu geworfen werden.
Lädt...
X