Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Manuelle Interceptions bitte wieder verbieten !!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Manuelle Interceptions bitte wieder verbieten !!

    Ich bin dafür das"reinklicken" in den Spielzug um manuell eine Interception zu machen ,zu verbieten laut Regelwerk . So wie es auch schon einmal war.
    Es macht einfach keinen Spass mehr ,ist komplett unrealistisch wie ein manuell gesteuerter Linebacker in der Zone quasi alles pickt.
    Das ist dermaßen witzlos was ich in den letzten beiden Ligaspielen erlebt habe. Der Slotreceiver ist auf einer Streak hat den Linebacker schon 10 und mehr Yards überlaufen und völlig blank , schafft es der Linebacker wenn manuell gesteuert 3 Meter hoch zu springen und sich in einer halben Sekunde 3 meter seitlich zum Ball zu positionieren.
    Bitte macht Schluss mit dem Scheiss. Das macht keinen Spass mehr was EA da für einen Bullshit programmiert hat.
    Back to the Roots
    Zuletzt geändert von bledsoe71; 08.11.2018, 16:49.

    #2
    Die User LB's sind wirklich sehr übertrieben, hatte mich mit skilletzor darüber schon unterhalten. Aber wenn der Spieler vorm Snap schon gesteuert wird kann man es nicht verbieten. Auf der Gegenseite können einige auch den WR gut steuern, soll das dann auch verboten werden?
    Donnerstags gibts Currywurst mit lecker Pommes

    Kommentar


      #3
      Zitat von bledsoe71 Beitrag anzeigen
      Ich bin dafür das "reinlicken" in den Spielzug um manuell eine Interception zu machen ,zu verbieten laut Regelwerk . So wie es auch schon einmal war.
      Es macht einfach keinen Spass mehr ,ist komplett unrealistisch wie ein manuell gesteuerter Linebacker in der Zone manuell gesteuert quasi alles pickt.
      Das ist dermaßen unrealistisch was ich in den letzten beiden Ligaspielen erlebt habe. Der Slotreceiver ist auf einer Streak hat den Linebacker schon 10 und mehr Yards überlaufen und völlig blank , schafft es der Linebacker wenn manuell gesteuert 3 Meter hoch zu springen und sich in einer halben Sekunde 3 meter seitlich zum Ball zu positionieren.
      Bitte macht Schluss mit dem Scheiss. Das macht keinen Spass mehr was EA da für ne Scheisse programmiert hat.
      Back to the Roots
      +1 einfach unrealistisch ^^

      Kommentar


        #4
        Geb ich zu diese MLB INts sieht man ja auch in den Stats sind so oder so schon zu hoch und mit diesem reinklicken macht es es nicht besser auch die user catches mit dem WR würde ich damit rausholen sonst entsteht da auch wieder eine Schieflage (wobei das meines Erachtens wesentlich schwieriger ist

        Kommentar


          #5
          Ich steuere selbst einen LB mit diesen unrealistischen Stats. Das hat nicht mehr viel mit NFL like zu tun.

          Hier müsste man aber vllt etwas über die Slider regulieren. Bei einem Verbot wäre es für mich das Ende in der ML.

          und betrachtet bitte auch dazu die manuell gesteuerten D Liner und die dazu lächerlichen Stats. Auch hier gibt es nach der halben Saison Spieler mit 20+ Sacks.

          Das muss man schon fair betrachten und beides in den Griff kriegen
          Congratulations on a Great Season and to a Great Team!!!

          Kommentar


            #6
            Ist schon unrealistisch, wenn der MLB oder Ähnlich, mit dem Rücken zum QB und in einer völlig anderen Route zum anvisierten Passempfänger steht, aber trotzdem Blitzartig den Ball fängt. Da geht über die Mitte meistens nichts.

            Kommentar


              #7
              Kann man in dieser Version eigentlich immer noch sehen wann es ein User Catch ist?

              Kommentar


                #8
                Jop.... steht dann oben zentral "User Lurk". Aber das manuelle Interception geht ja eher gegen das Reinklicken in einen DB um die User Int zu machen. LBs sind meist von vornherein gesteuert... und das ist dann auch völlig legal.

                Es gibt halt die OP-LB, welche alles in der Mitte picken und es gibt halt die OP-DLiner die 20-30+ Sacks machen und jeden Double Block der Oline/TE/RB vernichten.

                Kommentar


                  #9
                  Madden unterscheidet aber zwischen „User lurk“ und „User pick“.

                  user lurk erscheint nur wenn der Spieler schon vor dem snap gesteuert wurde und User pick beim reinklicken.
                  Bilanz nach 11 Seasons Maddenliga
                  Regular Season: 138:38
                  Playoffs: 10:8
                  1 x Coach of the Year // 1 x Super Bowl Champion

                  Kommentar


                    #10
                    Ah... das wusste ich such noch nicht!

                    Kommentar


                      #11
                      Das Bullet Passing, Touch Passing etc gibt es bei M19 noch? Ist bekannt ob die MLB die Picks bei allen Würfen abfangen oder nur bei bestimmten Pässen?

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Leitwelpe Beitrag anzeigen
                        Das Bullet Passing, Touch Passing etc gibt es bei M19 noch? Ist bekannt ob die MLB die Picks bei allen Würfen abfangen oder nur bei bestimmten Pässen?
                        Das Bullet,Touch Passing gibt es noch in Madden 19.

                        Kommentar


                          #13
                          Ne denn wenn ich den Regelauszug jetzt richtig interpretiere, dann bezieht sich der ganze Satz auf vor dem Snap oder?
                          Steht ja auch in der Überschrift: Pre-snap

                          Lg
                          Chris

                          Kommentar


                            #14
                            Ja schon klar, aber ich kann auch meine Zone vor dem Snap verlassen.
                            Kann auch einfach sein, dass ich die Regel falsch verstehe...

                            Lg
                            Chris

                            Kommentar


                              #15
                              Die Regel ist da schon relativ eindeutig. Wobei ich dann dazu sage, dass es sich schlicht nicht mehr lohnt den LB zu steuern da er in der eigenen Zone auf All-Madden meistens eh nicht so schlecht spielt.

                              Dementsprechend lernen daraufhin alle wie man mit einem D-Liner maximalen Druck erzeugt und anschließend hast du nicht den Fall (wie momentan), dass 2-4 Teams Spieler mit 18+ Sacks haben sondern wahrscheinlich 25 Teams mit Spielern mit mehr als 18 Sacks.

                              Wo ist dann die Grenze um das ganze wieder realistisch zu halten ...?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X